Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Lamat

    …also mein Tag ist gerettet… :mrgreen:

  2. 2

    renate

    Der Patient im Folgevideo ist ja ein sehr geduldiger, braver Patient. So wünscht sich der Doktor das. Dann klappt’s auch mit der Gesundung.

  3. 3

    Amsel

    Man sollte nicht vergessen, dass Merkel und Schäuble im Grunde dasselbe mit den Deutschen machen. Allerdings bezweifle ich, dass die Afrikaner ein weiteres Mal zu diesem „Arzt“ gehen, die Deutschen aber werden Merkel wieder wählen.

  4. 4

    rolf99

    Wenn ich die Abergäubigkeit unserer Mediziner bez. des Heilerfolgs bei der Verwendung von Chemotherapien zur Krebsbekämpfung in Betracht ziehe hat dieser Arzt wahrscheinlich mehr Chancen auf Heilung seiner Patienten als unsere Medizin bei der Heilung von Krebs 🙂

    1. 4.1

      RZ99

      Moment !!
      Aber so lassen sich gewisse völlig unterschiedliche Triebkräfte verdeutlichen…. 😉
      Die Onko-und Tantologen bekommen unabhängig von „Materialeinsatz“ und Erfolg an anonymen biologischen Systemen IMMER erfolgsunabhängig Geld aus anonymisierten Zwangsabgaben.., dito die Lieferanten der chemischen Anteile…
      Der „Wert wird mit dem „Verteiler“ der eingesammelten Zwangsabgaben ausgehandelt wobei Korpsgeist und Heuchelei Fehler und Kungeleien überdecken…
      Der obenbeschriebene Kleinserien-Natur-Heilhandwerker muss den Erfolgen und Misserfolgen seiner Tätigkeit direkt in`s Auge blicken, seine Existenz hängt von dem guten Zustand seines „Stammes“ ab der ihn OHNE Anonymisierung ja mit ernährt..
      Und seit die Mönschen dort (laut offiziellen Dogma) von den Bäumen gestiegen sind haben sie sich nun mit solchen Erkenntnissen auch erfolgreich durch die Zeiten gewurstelt…
      – sonst würde es sie nicht mehr geben…

  5. 5

    Admiral

    Die kommen kein zweites mal wegen den Kopfschmerzen – dürften also als „geheilt“ in der Statistik aufgeführt werden.
    Wer heilt hat Recht.

  6. 6

    Katana del Marco

    Beim Anblick dieses Videos erwarte ich mit Grausen die neue multikulturell ausgerichtete Gesundheitsreform. Die Kosten der Behandlung trägt dann sicher anstandslos die Krankenkasse und somit der zwangsversicherte Beitragszahler. Wer hingegen Heilversprechen für Kräutersäfte, Vitamine usw. gibt, muss mit 3 bis 5 Jahren Gefängnis rechnen. 😯

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team