Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 3

    Marie Reising

    Kleine Richtigstellung. Die USA bekämpft den Terror nicht. Sie ist der größte Terrorist der Welt und geht nicht gegen ihr Schützlinge z.B. IS und die vielen anderen vor.

  2. 6

    kein gutmensch

    Auweia Frieden, welch schlimmes Wort fürs Establishment! Wie wird man uns nun, auch den allerdümmsten Kongokannibalen als traumatisierten, gerade so mit dem Leben davongekommenen Kriegsflüchtling präsentieren? Kommt jetzt eine False Flag Aktion um den Konflikt weiter anzuheizen?
    Seit wann wird der IS von den USA bekämpft? Er ist ein „Kind“ dessen, mittlerweile müsste das sich auch bei Neopresse rumgesprochen haben!

  3. 8

    Olaf Opelt

    Es ist schnell geurteilt und viel zu schnell alles in einen Topf geworfen. So die Russen und der USI. Aber auch bei Le Penn muß man strikt zwischen Marine und deren Vater trennen. In diesem Stil kommen leider nur Halbwahrheiten heraus und das ist eigentlich der Stil der Mainstreammedien.
    Olaf Opelt
    Bundvfd.de

  4. 9

    Carsten Kriska

    So funktioniert Usa.

    Erst schicken sie Terroristen ins Land, rüsten sie auf und lassen Sie sich verbreiten. Danach bietet msn die Lösung an, bombt alles in Schutt und Asche. Dann bietet msn Geld an um alles aufzubauen. Und Zack … Schon steckst du drin in der FED Falle.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team