Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Shiva666

    Ich spiele auch nicht mehr mit, Spielverderber zu sein macht viel Spaß!!
    Mit einem System das falsch spielt, sollte man wie beim Poker, den 45er rausholen oder einfach nicht mehr spielen!!

  2. 2

    0815

    Muss schön sein, wenn man keine Belege einfügen muss, sondern einfach munter drauf los schreiben kann 🙂

    1. 2.1

      NEOPresse

      Sehr geehrter Leser namens „0815“,

      „… die Steuerquote ist die höchste in Europa. Das ergab eine Studie der OECD.“

      Wie generell üblich beziehen wir uns auf Studien und Ergebnisse repräsentativer Befragungungen.

      Vielen Dank,
      Ihre NeoPresse Redaktion.

      1. 2.1.1

        0815

        Studien und Ergebnisse, die man aber selbstverständlich nicht angibt?

        Mich würde zum Beispiel brennend interessieren, aus welcher Studien die „ansteigende Islamisierung“ entnommen wurde. Allein Definition und Methodik dürften hoch-spannend sein.

  3. 3

    Volker Schulz

    Anfang 2016 war mir klar, welchen Weg Deutschland gehen würde. In meiner Klein(!)stadt sah man plötzlich zu bestimmten Zeiten fast nur noch Araber und Schwarze, die unfreundlich bis drohend Deutsche musterten. Schlagartig war das Heimatgefühl weg. Ein halbes Jahr später verließ ich mein Land.
    Man hat es mir sehr schwer gemacht. Nicht nur im persönlichen Umfeld, auch die Behörden und meine Hausbank fingen an, mich zu schikanieren. Ich erhielt trotz fünffacher Sicherheit keinen Übergangskredit, das Geld bekam ich von einer Versicherung im Ausland. Die GEZ verweigerte die Abmeldung zweimal. Das Einwohnermeldeamt wollte erst 10 Tage vor dem Wegzug die Abmeldung bestätigen, während zahlreiche Vertragspartner wie Versicherungen, Strom, Gas,

    1. 3.1

      Volker Schulz

      Wasser, Müll, Grundsteuern die Verträge erst mit Abmeldebescheinigung anullieren wollten. 10 Tage dafür sind viel zu wenig. Wir wurden laut, gingen zum Büroleiter und erhielten eine „vorläufige Abmeldebescheinigung“, die dann aber von den Vertragspartnern akzeptiert wurde.
      Von zerstörten Freundschaften und zerrütteten Familienbeziehungen will ich erst gar nicht anfangen.
      Bereut habe ich es trotzdem nicht.

      Das Schlimme ist, meine Ex-Führerin A.M. freut sich sogar, wenn möglichst viele Deutsche gehen. Möge sie in der Hölle schmoren.

  4. Pingback: 2certify

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team