Zufällige Artikel

Über den Autor

Watergate.tv

Das sind wir. Das wollen wir: Wir von Watergate.tv sind ein investigatives Redaktionsnetzwerk für die freie, unabhängige und neutrale Presse. Mit unseren Autoren wollen wir unsere Spuren in der deutschen Welt des Journalismus hinterlassen. Wir wollen durch ausgezeichnete Arbeit einen verlässlichen Gegenpol zu der bestehenden Medienlandschaft setzen. Dabei stellen wir unsere Artikel vollkommen frei und kostenlos auf unserer Internetseite „Watergate.tv“ zur Verfügung. So wollen wir eine möglichst große Anzahl an Menschen erreichen die wie wir Wahrheit als höchstes Gut schätzen. Wir sind Watergate.tv und stehen für unabhängigen Journalismus. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still. Wir sind Watergate.tv und wir stehen für besseren Journalismus.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Dietrich Hyprath

    „Manipulierte Angst als Mittel zur Macht“ – so der Untertitel des Buches von Hartmut Bachmann: „Die Lüger der Klimakatastrophe“ (Verlag FRIELING). IWF-Chefin Christine Lagarde ist exemplarische Kronzeugin für den verschwörerischen Betrug des Weltklimarates. So genannte „Klimawissenschaftler“ produzieren Auftragsgutachten dieser verbrecherischen Organisation. Bestens belegt durch Fritz Vahrenholt / Sebastian Lüning: „Die kalte Sonne – Warum die Klimakatastrophe nicht stattfindet“ (Verlag Hoffmann und Kampe).

  2. 2

    Charly

    Wenn Europa scheitert, dann nicht am Klimawandel oder dem Bienensterben, sondern an der Masseneinwanderung.

  3. 3

    Volker Schulz

    Wie zuverlässig und genau die Welttemperatur meßbar ist, will ich nicht beurteilen. Ich weise aber auf folgende Fakten hin:
    1. Es hat eine Neubewertung von 20 bis 30 Jahre alten Temperaturmessungen gegeben mit der Begründung, damals habe man noch nicht so genau (!) messen können. Dazu wurde der Bezugspunkt verändert. Ergebnis: Aus der rund 17 Jahre langen Stagnation der Temperatur seit 2000 wurde ein Anstieg.
    2. Die Hälfte aller terrestrischen Meßstationen werden nicht mehr ausgewertet. Welche Hälfte? Wer hat die ausgesucht und nach welchen Kriterien? Manipulationsverdacht!
    3. Die Satellitenmessungen der Temperatur über die gesamte Erdoberfläche wurde vollkommen eingestellt. Begründung: zu schwierige Auswertung. Wer das glaubt, glaubt auch an die Zahnfee.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team