Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 2

    Christian

    Carter,einer von wenigen amerikanischen Diplomaten,die ihren Kopf nicht nur zum Haare schneiden haben ! !

    1. 2.1

      Rolf Ehlers

      Christian, ich denke, dass Sie Recht haben: Carter ist unter den letzten Präsidenten der einzige, der dem militärisch-industriellen Komplex mit seinen imperialen Methoden widerspricht. Trump war gewählt, um von diesem Komplex unabhängig Politik zu machen, erweist sich aber als ihr schlimmster Nachbeter.

  2. 3

    Bernard Neelen

    Ich vermute, dass die USA momentan ihre “Poking the bear“ – Strategie verfolgen.
    Mit dieser Strategie der andauernden militärischen Reizung hat man in den 80er Jahren den Warschauer Pakt analysiert, um anhand der informellen militärischen Reaktion, auf die Stabsstruktur bzw. die Stützpunkte der Raketen zu schließen. Man war sich sicher, so einen enthauptenden Erstschlag durchführen zu können.

    Nur was damals funktioniert hat, muss heute gerade wegen seiner Bekanntheit nicht mehr funktionieren. Die Nordkoreaner unternehmen enorme Anstrengungen um Atombomben zu bauen und das zeigt, dass sie aus der Geschichte gelernt haben! – und werden sicherlich auch um diese Strategie wissen.

    So gesehen könnte man vorsichtigerweise ableiten, dass die US Falken ihr Ziel nicht erreichen werden.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team