Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 1

    arkor

    Wie oft sagte ich schon, dass der Besatzerstatus und der damit verbundene Schutz des Völkerrechts einen unglaublichen wertvollen Schatz darstellt? Leider kaum begriffen?
    Auch wenn das Völkerrecht nicht konsequent umgesetzt wird, also das BRD-Regime völlkerrechtswidrig arbeitet, oder sagen wir besser GERADE DESHALB!!!!!!
    Es ist einer der wichtigsten Punkte und praktisch von niemand bisher bemerkt in der Ursache und der Wirkung:
    Während die Widerrechtlichkeit der Asylaufnahme durch die BRD nach geltender Ordnung der BRD sowie selbst nach geltender Ordnung der EU, nach der HKLO wie auch der Menschnrechtskonvention klar herausgestellt wurde, ist noch nicht begriffen worden, dass die einzige,wenn auch noch so fadenscheinige Ableitung der BRD durch den Besatzungsstatus VÖLLIG VERSCHLOSSEN IST!
    Als letztes Loch um der Klage wegen Völkermord gegen das deutsche Volk durch Umvolkung zu entgehen, argumentiert die BRD mit dem sogenannten Selbsteintritt.
    Dies allerdings würde einen gültigen souveränen Staat voraussetzen!!!!
    Die BRD tut also, wiederum widerrechtich, so als wäre sie ein soueräner Staat, wo doch klar die Besatzungsordnung, wie in Art.120 für jeden nachzulesen ist oder durch die Besatzungseinheiten in der BRD und insbesondere ihrers Statuses, welcher dies alles offenkundig macht.
    Also der Punkt ist: Dass die BRD eben nicht das Völkerrecht aufgrund eines SOUVERÄNEN STAATES in der Handhabung ableiten kann, sondern eben als BESETZTER STAAT!!!!
    Es gelten also nicht die PFLICHTEN EINES SOUVERÄNEN STAATES, sondern die SCHUTZRECHTE EINER BESETZEN ZONE, in der die BESATZER für die AUSÜBUNG DER RECHTSSTAATLICHKEIT an Stelle der legitimen Rechteträger gesetzt sind, OHNE DASS DIESE RECHT IN IRGENDEINER FORM AUFGELÖST WÄREN SONDERN EBEN UNVERÄUSSERLICH GESCHÜTZT!!!!
    Also kann die BRD ÜBERHAUPT KEIN ASYL GEWÄHREN!
    Weder kann die BRD STAATSANGEHÖRIGKEITEN VERGEBEN, noch KANN SIE ASYL GEWÄHREN – DIE BRD KANN KEINERLEI RECHTSTATUS FÜR NICHTDEUTSCHE SCHAFFEN!
    Mit der Bitte um Verbreitung
    Das völkerrechtliche Subjekt, das deutsche Reich oder die unveräusserichen Rechte der Deutschen
    https://www.youtube.com/watch?v=ho4Ti_64SCs
    https://www.youtube.com/watch?v=VXnRycXNsV8
    Bestätigung von illegaler Anweisung der BRD an die Polizeibehörden zur illeglane Einschleusung Illegaler, durch das Büro des Innensenat Hamburgs
    Widerstand ist nicht nur Pflicht, sondern das Recht, weil es in Wirklichkeit kein Widerstand ist, sondern RECHTSVOLLZUG DES LEGITIMEN RECHTETRÄGERS!…und damit Teil der Souveränität…
    http://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/#comment-342025

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team