Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Rolf Ehlers

    Es ist sehr verdienstvoll, dass die Redaktion der Neuen Presse einmal auf dieses – in Spanien! – vergessene Thema hinweist, das bei uns wahrlich längst Geschichte ist (mit Ausnahme der Lohnungleichheit).

    Die Präsentation mit den dusseligen *Innen zeigt auf der anderen Seite, dass sich der Feminismus bei uns immer mehr überschlägt.

    1. 1.1

      Emma

      Erstaunlich in Spanien sind 5 Millionen Bürger ( Männer und Frauen) am Weltfrauentag auf die Straße gewesen.
      DEUTSCHLAND schafft noch nicht mal 1 Million Bürger bei Demos ……. !

  2. 2

    Olaf Opelt

    Von mir ebenfalls ein Danke an die Redaktion für diesen Hinweis.. Es ist mir klar, daß überall wo der Katholizismus herrscht sehr viel Ungerechtigkeit besteht und Freiheit beschränkt wird. Das dies in Spanien noch so stark ist, ist letztendlich der Türkei gleichzusetzen. Ist denn Spanien dadurch wert in der EU zu verbleiben?
    Olaf Opelt
    Bundvfd.de

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team