Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 2

    Janu

    Unsere berliner CDU-SPD-Regierung hat sich voll und ganz der Förderung des Terrorismus verschrieben. Deswegen hat sie unlängst dem gruseligen Super-Terror-‚Staat‘ Saudi-Arabien brandneue deutsche Panzer geliefert. Die Verhältnisse in Saudi-Arabien sind übrigens der „feuchte Traum“ der ISIS, Al Nusra – oder wie sei alle heißen – oder sich umbenannt haben (auch der feuchte Traum der „gemäßigten Rebellen“, die sich in nichts von ISIS unterscheiden). Siehe z. B. diese Tabelle mit dem Vergleich von ISIS und Saudi-Arabien: http://www.middleeasteye.net/news/crime-and-punishment-islamic-state-vs-saudi-arabia-1588245666 .
    Auch einen „Staatshaushalt“ oder gar „Debatten über den Staatshaushalt“ (wie im Bundestag) gibt es dort nicht. Denn alles Staatsvermögen(!) gehört allein dem König – ist allein dessen Privateigentum!
    Ziel der CDU-SPD-Panzerlieferung ist es, nun auch eine Entvölkerung des Jemen und damit weitere Flüchtlingsströme hinzukriegen. Denn das ist das Ziel von ISIS, von Saudi-Arabien und eben dieser Bundesregierung. Deswegen schweigen unsere Merkel-Medien ja auch über Saudi-Arabien. Natürlich will ISIS/Saudi-Arabien auch Syrien und den Irak entvölkern und völlig zerstören. Genau deswegen hat die Berliner CDU-SPD-Regierung ja auch vor ein par Monaten massenhaft Waffen an irakischen Kurden geliefert/verschenkt, damit diese die Sezession und den Krieg gegen die Einheit des Iraks auch ordentlich mörderisch betreiben können.
    ISIS will aber doch aber nicht nur den Irak, sondern auch Syrien zerstören und entvölkern – wo bleibt denn da die Bundesregierung, verdammt noch mal??!!
    Gemach, gemach!
    Selbstverständlich hat die Bundesregierung dem Wunsch von ISIS sofort Folge geleistet. Denn vor einigen Wochen hat sie ein paar Bundeswehr-Bataillone (völkerrechtswidrig(!) und unter Protest der syrischen Regierung) nach Syrien einmarschieren lassen. Und wenn ich die kargen Nachrichten von vor ein paar Wochen richtig verstanden habe, machen diese Bundeswehr-Bataillone eine gemeinsame Front mit den ebenfalls den syrischen Staat zerstören wollenden syrischen Kurden.
    Und jetzt kommt das, worauf ich eigentlich hinaus will: Wie geht es denn nun unseren Bundeswehrsoldaten in Syrien? Ich meine: Durch Erdogans Schwenk hat sich doch einiges verändert! Und die braven Türken knöpfen sich doch gerade die sezionistischen syrisch-kurdischen Milizen vor. Kämpfen jetzt ‚unsere‘ Bundeswehr-Soldaten an der Seite der syrischen Kurden gegen die des Nato-Partners Türkei?
    Wir hören einfach nichts in ‚unseren‘ Medien! Wie geht es denn ‚unseren‘ Soldaten – und was machen die? Wir hören nichts – und niemand fragt nach!!
    Jetzt nur noch zu einem Nebenpunkt:
    Was machen denn DIE GRÜNEN mit der saudischen-ISIS-Diktatur, die gerade den Jemen plattbombt?
    Man hört doch die schrecklichsten Sachen von dort! Dieser ‚König‘ Salman soll z. B. noch nicht einmal das Sprach-Gendering eingeführt haben! Unsere Bundeskanzlerin wird da womöglich einfach nur in der männlichen Form als „Bundeskanzler“ bezeichnet! Das ist doch unendlich grausam!
    Und solche Begriffe wie „Arbeiter“ werden dort womöglich nur in männlicher Form – und nicht als „ArbeiterInnen“ bezeichnet. Da muß doch Riad endlich einmal „humanitär bombardiert“ ( https://pbs.twimg.com/media/CU6MQ2-WcAAA_zv.jpg ) werden! So jedenfalls war doch bisher die Logik der DIE GRÜNEN!
    Nicht so schlimm ist natürlich die Tatsache, daß ehebrecherische Frauen in Saudi-Arabien zu Tode gesteinigt werden. Aber können die DIE GRÜNEN sich nicht wenigstens mal ans Herz fassen und fordern, daß zumindest etwas weichere Steine bei den Steinigungen verwandt werden. Also Steine, die nicht soviel „AuaAua“ machen? Und zumindest auch solche Steine die auch irgendwie umweltschonend recycled (CO2!!) werden können?

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team