Zufällige Artikel

Über den Autor

NEOPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus. Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen. Frei von politischen Vorgaben und einer Bindung an rechts oder links. Frei in der Auswahl der Themen: Mainstream und Randgebiete. Je nachdem, was gerade erzählt werden muss. Neopresse steht für freie und kritische Erzähltechnik: Nachricht, Kommentar und Meinung werden klar getrennt. Leserzuschriften werden nicht zensiert. Denn wir möchten keine Meinung „machen“, sondern die Meinungsbildung unterstützen. Für eine freie Gesellschaft. Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen. Wir sind eine neue Art von Journalismus, wir sind NEOPresse.com.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Christiana U. Michael Schyma

    Der islamische Konflikt mit der Islamischen Welt ist ein Produkt der amerikanischen Aussenpolitik.

  2. 2

    Rolf Ehlers

    Treffend gesagt: Medienhuren helfen den Regierenden, ihre Völker zu betrügen. Gehirngewaschen sind aber nicht nur die Amerikaner. Der deutsche Wähler wird am Wahltag mal wieder bestätigen, dass er der billigen Faszination der Medienhuren unterliegen ist.

    Wenn doch wenigstens all die von der Autoindustrie und der Regierung im Zusammenwirken um jeweils zigtausende Euro betrogenen Käufer von Dieselfahrzeugen einmal ganz bewusst Merkel und Dobrindt abwählen würden… aber nicht einmal das ist zu erwarten!

  3. 3

    brücke

    „Verschwörungstheorie“ ist ein Begriff der neuen Inquisition .
    Von den Machthabern wird festgelegt , was seriöse Quelle ist und was nicht ,
    und in welcher Weise Begriffe verwendet werden dürfen und in welcher Weise nicht .
    Das ist natürlich reine Zensur ,
    die sich hinter einem unausgesprochenen Anspruch auf das Monopol der Wahrheit versteckt .

    1. 3.1

      kein gutmensch

      Genau brücke! Solche und andere Kampfbegriffe werden doch nur benutzt, um natürliche und gesunde Abwehrreaktionen der Menschen auf den laufenden Irrsinn, zu diffamieren. Inflationäre Anwendung, wird eines Tages die Wirkung verpuffen lassen. Irgend wann einmal wird auch der letzte Depp begriffen haben, dass solche „Prädikate“ eine Anerkennung für gute Texte sind…oder doch nicht?

  4. 4

    Buergerblick

    Es ist eine uralte Geheimdienstmethode, unangenehme Wahrheiten verborgen zu halten, indem man, wenn sie denn bekannt geworden sind, darüber eine Vielzahl von Gerüchten inflationiert und mit Hilfe der Medien unters Volk bringt. Heutzutage nennt man sie Verschwörungstheorien und sie werden im breitestmöglichen Spektrum generiert, um auch alle Bevölkerungsschichten anzusprechen und jedem die Chance zu geben, sie als falsch zu entlarven – von mega-simpel für die Enfältigen bis hin zu hochkomplex für die Intellektuellen. Gelingt dies, dann wird der eigentliche Skandal kaum mehr wahrgenommen und seine Enthüllung schadet den Verursachern nicht weiter.

    1. 4.1

      brücke

      Richtig .
      wie auch die unzähligen Medien nicht existieren um Meinungsvielfalt zu haben
      sondern die Propaganda auch bis ins letzte Eck zu verbreiten .

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team