Zufällige Artikel

Über den Autor

Politaia

Wir von Politaia.org sind ein investigatives, alternatives und liberales Netzwerk für eine freie, unabhängige und neutrale Berichterstattung. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still.

Verwandte Artikel

  1. 1

    Sasa Schronzator

    Rausschmeißen.

    1. 1.1

      NoWW3

      Aber nicht, ohne, daß der sich für dieses unterirdische Benehmen entschuldigt, ansonsten sollte man ihn wegen Verunglimpfung einer Rasse vor ein Gericht stellen.
      Geht’s eigentlich noch? Dem gehört eine Dosis Erdogan verabreicht, damit er schätzen lernt, was er hier an Freiheiten genießt.
      Unmöglich, was der sich leistet. Man kann eine andere Meinung über ein Thema haben, man kann diese auch äußern, aber doch bitte zivilisiert. Und wenn er tatsächlich so über Deutsche denkt, dann sollte er vielleicht auch überlegen, ob er auf seine deutsche Staatsangehörigkeit, die er als deutscher Politiker ja haben muss, wenn ich da richtig informiert bin, nicht lieber verzichten sollte. Das wäre ehrlicher……

      1. 1.1.1

        Sasa Schronzator

        Sach ich doch… 😀 Soll er bei Erdolf MuZelKhan unter den Schlüpfer kriechen…

        1. 1.1.1.1

          NoWW3

          *g*
          Keine schöne Vorstellung 🙂
          Warum nur, fällt mir grad der Böhmermann ein?

          1. 1.1.1.1.1

            Sasa Schronzator

            Pfui pfui pfui
            Na, wieso denn bloß? 😀
            (https://www.youtube.com/watch?v=k5_X9DFmtpE)

  2. Pingback: “Köterrasse”: Türkischer Elternverbands-Funktionär hetzt gegen Deutsche | No-Zensur Das freie Wort für eine freie Welt !

  3. Pingback: “Köterrasse”: Türkischer Elternverbands-Funktionär hetzt gegen Deutsche | Anders als es scheint ...

  4. 2

    Katana del Marco

    „Von Gauck abwärts über Lammert und Gabriel bis zu den unvermeidlichen Göring-Roth-Peters würde der halbe Bundestag auf Knien Richtung nächste Moschee kriechen und sich Asche aufs Haupt streuen; alle TV-Plauderrunden würden „Gewaltexperten“ und empörte Gutmenschen-Quatschköpfe einladen, sich in ihrer imaginierten Kollektivschuld wälzen wie die Sau im Mist und die Medien würden wieder einmal zum Großangriff gegen die „Gefahr von Rechts“ blasen.“
    Einfach köstlich, dieser Text. Bei all dem traurigen Hintergrund – vielleicht gerade deswegen – ein ästhetischer Genuss. Denn genau so, wie beschrieben, verhält es sich. Volle Punktzahl mit Sternchen. 😀
    In einer intakten Welt (einem souveränen Rechtsstaat) würde man diesen abartigen, undankbaren Rassisten samt seiner Familienclique zum Teufel jagen. Womit wir schon wieder beim Thema Erdogan angekommen wären: Einer der schlimmsten Despoten, den die Welt je zu Gesicht bekam.

Diskutieren Sie mit....

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team